Entspannung durch Achtsamkeitspraxis

Die Fähigkeit zur Entspannung hilft im gegenwärtigen Moment anzukommen, zu regenerieren und das innere Gleichgewicht wieder zu finden - und so auf natürlichem Wege Stresserleben zu reduzieren und die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern.

Ganz im Sinne des Ganzheitsprinzips biete ich deshalb individuell oder in Gruppen Achtsamkeitstraining in seinen wichtigen Grundlagen an:

  • Meditation
  • Körper- und Atemübungen
  • Bioenergetisches Atemyoga
  • Theoretische Hintergründe zum tieferen Verstehen der Achtsamkeitspraxis

Die Möglichkeit einer Kostenübernahme durch die Krankenkassen gibt es für mein Angebot nicht.

Nähere Informationen finden Sie unter "aktuelle Termine"
und in folgenden Erläuterungen:

Meditation

Achtsamkeitstraining mit Hilfe von Meditation eignet sich für Fortgeschrittene ebenso wie für Menschen, die gerade beginnen wollen etwas für sich zu tun und keine Meditationserfahrung haben. Wir üben angeleitet im Sitzen, Liegen oder Stehen und geben uns die Möglichkeit, wieder in Kontakt mit uns selbst zu kommen und uns selbst wieder zu spüren - trotz aller Sorgen des Alltags.

Achtsamkeitstraining kann helfen, die Auswahl an Möglichkeiten zu erhöhen dieses Leben zufrieden stellender zu gestalten, entspannter auf die Anforderungen des Alltags (Stress, Konflikte, Ängste, Krisen) zu reagieren, entsprechend zu handeln und dadurch etwas für ein gesundes Leben zu tun. Bei der Meditation leite ich Sie an, sich zu entspannen und gleichzeitig aufmerksam und wach bei sich selbst zu bleiben. - Eine Fähigkeit, die in jedem Menschen ruht und wieder entdeckt werden kann.

Wissenschaftliche Untersuchungen konnten die hilfreiche Wirkung der Übung der Achtsamkeit inzwischen auch nachweisen. Die Studien betrafen sowohl gesunde Menschen wie auch Menschen mit körperlichen als auch seelischen Erkrankungen. Jeder kann den Vorteil der Meditation nützen - egal, ob er gesund oder krank ist. Achtsamkeitstraining durch Meditation ist einfach, aber nicht leicht. Sie bedarf der Übung, um ihre volle Wirkung im Alltag entfalten zu können.

Aktuelle Kursangebote finden Sie unter "Aktuelle Termine"

Einzelanleitung ist nach Terminabsprache möglich.

Zur Anmeldung oder für Fragen wenden Sie sich bitte per Telefon oder E-mail an mich.

Körper- und Atemübungen

Einfache Körper-und Atemübungen aus verschiedenen Traditionen des ursprünglichen Yoga und auch aus dem Qi Gong eignen sich für Fortgeschrittene ebenso wie für Menschen, die gerade beginnen wollen etwas für sich zu tun und wenig Körpererfahrung haben.

Die Übungen haben das Ziel, dem Übenden ein größeres Wohlbefinden und dadurch ein positiveres Lebensgefühl zu ermöglichen. Es geht darum, in Ruhe angeleitete Körperübungen zu genießen und die Auswirkungen einer bewussten Atmung zu erleben: Übungen ausprobieren, den Übungen nach spüren, nichts erzwingen, für sich selbst entscheiden was gut tut und was nicht. Es steht hier also nicht der sportlich-ehrgeizige Aspekt im Vordergrund, sondern die eigene Präsenz und Aufmerksamkeit.

Der bewusste Atem wird dabei genutzt, um den Körper zu entspannen und das Gemüt zur Ruhe zu bringen. Tatsächlich spiegelt der Atem den selischen Zustand wieder: Nervöse Menschen atmen schnell und flach, entspannte Menschen hingegen atmen langsam und tief. Über den Atem können Sie auch Stimmungen positiv verändern. Indem Sie den Atem "entschleunigen" werden negative Gedanken, Ängste und Unruhe allmählich ganz von selbst verschwinden.

Regelmäßiges Üben beruhigt das Nervensystem und unterstützt das Immunsystem. Innere Organe werden durch die Massagewirkung der verschiedenen Übungen und die bessere Durchblutung in ihrer Arbeit unterstützt. All dies kann sich positiv auf den Alltag auswirken, kann helfen in Stresssituationen ruhiger zu reagieren und so die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern.

Dass entsprechende Körperübungen außerdem, die eigene Kraft und Beweglichkeit, das eigene Durchhaltevermögen und die Zielstrebigkeit verbessern, die entsprechende innere Haltung bei den Übungen Geduld und Gelassenheit wachsen lassen ist der erfreuliche, gewünschte "Nebeneffekt". Dass Muskenl trainiert, Gelenke gestärkt und die Wirbelsäule beweglich gehalten wird "ist mit den Übungen nicht zu verhindern, jedoch nicht das vorrangige, angestrebte Ziel".

Aktuelle Kursangebote finden Sie unter "Aktuelle Termine"

Einzelanleitung ist nach Terminabsprache möglich.

Zur Anmeldung oder für Fragen wenden Sie sich bitte per Telefon oder E-mail an mich.

Bioenergetisches Atemyoga

Eine von mir selbst entwickelte Kombination aus den verschiedenen (u.a. auf dieser homepage beschriebenen) wirkungsvollen Entspannungsverfahren.

Aktuelle Kursangebote finden Sie als "Heilsame Körperübungen zur Achtsamkeitspraxis" unter "Aktuelle Termine".

"Fühle Dich in Liebe"(Tanou)